Garten

Rosa Mirato

Rosa Mirato



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

ROSAI TAPEZZANTI COPRI SUOLOgezielt


Wunderschöne Bodendecker-Rose, die sich im Frühling mit pinkfarbenen Blüten füllt und einen buschigen Wuchs hat. Die Mirato-Rose ist eine Sorte, die leicht kultiviert werden kann und die es ermöglicht, Rabatten oder Blumenbeete mit großem Charme aufzustellen, da sie so lange wieder blüht, bis die Außentemperaturen nicht zu starr sind. Die Blüten entwickeln sich normalerweise in Trauben und das Laub ist dunkelgrün. Diese Rosen bilden Büsche, die etwa 70 cm erreichen. Es ist eine selbstreinigende Sorte, daher sehr einfach zu züchten und zu pflegen, ohne dass große Eingriffe erforderlich sind.

Rosa Mirato: Die Mirato-Rose kultivieren




Diese Rosensorte gehört zur Familie der Bodendecker, Büsche von bescheidener Höhe, die sich perfekt zum Dekorieren von Blumenbeeten und Rändern von Parks und Gärten eignen. Das Hauptmerkmal dieser Rosensorte ist sicherlich ihre Rustikalität, die sie auch für den Anbau in schwierigeren Gebieten geeignet macht, ohne dass Wartungsarbeiten erforderlich sind. Sie werden auch häufig auf Straßen eingesetzt, da sie sich leicht anpassen lassen.
Diese Rosen können normalerweise schon im März zu blühen beginnen und bei einigen Sorten bis in die Wintersaison andauern. Der einzige wichtige Punkt, den Sie bei der Kultivierung beachten sollten, ist, immer eine ausreichende Menge Wasser zuzuführen, damit der Boden nicht zu lange trocken bleibt. Auf diese Weise können Sie die Schönheit ihrer Blumen für eine lange Zeit genießen.