Auch

Beschneiden Sie die verblassten Rosen im Sommer

Beschneiden Sie die verblassten Rosen im Sommer



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die verblassten Rosen im Sommer beschneiden:



Rosen sind sehr kräftige Sträucher, die sich während der gesamten Vegetationsperiode kontinuierlich entwickeln; Die Blüten blühen jedoch nur an neuen Zweigen. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle möglichen Vorkehrungen zu treffen, um die Entwicklung neuer Triebe und Zweige zu begünstigen. Sicherlich ist es eines der wichtigsten Dinge, verdorrte Blumen zu entfernen. Nachdem die Rosen nacheinander oder alle zusammen verdorrt sind, entfernen wir die Zweige, die die verdorrten Blüten tragen, und erreichen bis zu 3-4 Blätter unter der Blüte. Auf diese Weise fördern wir die Entwicklung neuer Triebe und damit neuer Blüten. Wenn der Strauch sehr kräftig ist und während der Vegetationsperiode lange Zweige gebildet hat, können wir beim Entfernen der welken Blüten auch daran denken, alle Zweige zu kürzen, um ein vegetatives Wachstum der Pflanze zu begünstigen. Denken Sie daran, eine gut geschärfte Schere zu verwenden, um saubere und nicht übergeblasene Schnitte zu erzielen. und die Klingen nach jeder Pflanze zu desinfizieren, um nicht versehentlich eine Krankheit von einer Pflanze zur nächsten zu übertragen. Wenn wir sehr große Astschnitte üben, denken Sie daran, die Schnittnarbe mit Schnittmastix zu bedecken.