Gartenmöbel

Gasgrill

Gasgrill


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Der Gasgrill ist ein ganz besonderes Modell, das seit mehreren Jahren in Italien eingeführt wird und sofort einen beachtlichen Erfolg erzielt, da er die Zeitverschwendung für das Anzünden der Kohle vermeidet und das Problem löst, wenn Sie möchten, mehr nachfüllen zu müssen mehr Fleisch braten. Tatsächlich ist es im unteren Teil mit einem kleinen Zylinder ausgestattet, der über ein Rohr mit einem Flammenverteiler verbunden ist, der beim Aufleuchten die ihn umgebenden Lavasteine ​​erwärmt und so eine gleichmäßige Wärmeverteilung ermöglicht. Fleisch oder anderes Essen wird genauso zubereitet wie ein klassischer Grill. Die Flammenregulierung ermöglicht eine mehr oder weniger hohe Wärmeintensität. In einigen Fällen ist der Grill mit einem Deckel zum Schließen ausgestattet, an dessen Außenseite sich auch eine Temperaturanzeige befindet, dank der die Hitze im Inneren erheblich zunimmt, um ein schnelleres Garen der Speisen zu ermöglichen. In den Versionen mit doppeltem Gitter haben wir ein Gitter in direktem Kontakt mit den Lavasteinen und ein weiteres kleineres darüber: Das erste wird zum Kochen von Lebensmitteln verwendet, die mehr Zeit und ein gewisses Maß an Wärme erfordern höher, der andere wird stattdessen für empfindliche Lebensmittel oder zum Warmhalten von bereits gekochtem verwendet.

Konstitutive Elemente




Die durchschnittliche Größe eines Gasgrills ermöglicht einen für viele Personen geeigneten Grill. Das Gassystem gilt als ziemlich sicher und es ermöglicht Ihnen auch, einen Grill mit einem Seitenherd zu haben, der zum Kochen verwendet werden kann. Auf der anderen Seite kann es ein praktisches Regal für die Unterstützung von Grillwerkzeugen haben, und alles ist gut entworfen, um sicherzustellen, dass diejenigen, die gerne grillen, alles zur Verfügung haben, was sie brauchen. Es ist eigentlich ein unzerstörbarer Grill, vorausgesetzt, es wird richtig behandelt.

Wartung


Die äußere Struktur sollte, obwohl sie so konzipiert ist, dass sie sich in die Umgebung einfügt, nicht im Garten liegen und Regen ausgesetzt sein. Der schließende Deckel verhindert zwar den Durchgang in Kleintieren, filtert jedoch immer noch das Wasser und die Struktur würde ruinieren. Das Modell mit Rädern ist sehr praktisch und ermöglicht eine einfache Bewegung, zum Beispiel in einem geschützten Bereich. Wenn Sie es unter einer Pergola lassen, können Sie es schützen, indem Sie es mit Plastik abdecken. Die Flasche kann im Spezialgehäuse belassen werden, solange sie nicht angeschlossen ist, da das Gas dank des Schließventils beim Ausschalten des Grills nicht entweichen kann.

Reinigung


Der Grill kann auf zwei Arten gereinigt werden: Entfernen Sie ihn und waschen Sie ihn direkt mit Wasser und Seife. Setzen Sie ihn erst wieder ein, nachdem Sie sichergestellt haben, dass er vollständig trocken ist, oder verwenden Sie eine Stahlbürste, um alle Rückstände des vorherigen Garvorgangs schnell zu beseitigen . Dies geschieht, wenn der Grill nicht eingesetzt ist, um zu verhindern, dass Schmutz auf die Lavasteine ​​fällt. Die Lavasteine ​​neigen aufgrund des herabtropfenden Fettes dazu, sich zu verdunkeln und mit der Zeit schmutzig zu werden. Aus diesem Grund ist es von Zeit zu Zeit erforderlich, sie zu entfernen und zu waschen, sie in einer Wanne mit Wasser zu tränken und sie erst wieder an ihrem Platz zu platzieren, wenn sie vollkommen trocken sind. Bei der Reinigung des Gasgrills ist darauf zu achten, dass die Steine ​​nicht beschädigt werden, die auch sehr empfindlich sind und leicht brechen können. Wenn Sie alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Wartung befolgen, kann der Grill viele Jahre halten. Aggressive Substanzen im Inneren des Grills sowie das Reinigungsmittel, die die Struktur selbst angreifen könnten, müssen vermieden werden.

Gasgrill: Dauer


Die Besonderheit dieses Modells ist, dass es in jedem Bereich des Gartens eingesetzt werden kann, da es keine feste Basis hat. Wer eine große Terrasse hat, kann sich zu Beginn des Herbstes dafür entscheiden, diese in dieses Gebiet zu verlegen. Die Dauer der Gasflasche ist proportional zur Benutzung des Grills. Insbesondere wenn Sie auch den Ofen benutzen, ist es ratsam, immer eine Ersatzgasflasche zu haben, um zu vermeiden, dass Sie den Grill mit Freunden verschieben müssen. Die äußere Struktur aus Stahl macht den Grill ästhetisch sehr angenehm sowie sehr langlebig und leicht zu reinigen. Zum Zeitpunkt des Kaufs müssen Sie nach Informationen zu den Wartungsverfahren fragen, und schließlich kann derselbe Einzelhändler auch Ersatzteile liefern. Je größer der Gasgrill ist, desto höher sind die Kosten. Viel hängt auch davon ab, wie er ausgestattet ist. Wenn Sie es in der richtigen Größe nehmen, kann es auch leichter in den Weltraum transportiert werden. Die mit einem Doppelgrill ausgestatteten Modelle garantieren, auch wenn sie noch so klein sind, eine Menge an Speisen zuzubereiten, die für die ganze Familie heiß ist, auch wenn bei mehr Personen eine abwechselnde Zubereitung erforderlich ist, um zu verhindern, dass die Speisen kalt serviert werden.



Bemerkungen:

  1. Judal

    Du liegst falsch. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Fitz Gerald

    Der Morgen ist klüger als der Abend.

  3. Angelino

    Diese Konditionalität, nicht mehr, nicht weniger

  4. Stevie

    Fassungslos!

  5. Mikall

    Wagen Sie es einfach noch einmal, es noch einmal zu machen!

  6. Vikree

    Ja genau.



Eine Nachricht schreiben