Garten

Hartriegel - Cornus Florida

Hartriegel - Cornus Florida



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Herkunft, Maße und Portamento


Dieser Hartriegel stammt ursprünglich aus Nordamerika, wo er ein wesentlicher Bestandteil der Unterholzflora der piemontesischen Gebiete ist. Deshalb fühlen wir uns in den Alpen und im Apennin von der Ebene bis zu 1200 Metern vollkommen wohl. Hier wird ein ähnliches Milieu wie das des Ursprungs reproduziert: lockerer Boden mit einem pH-Wert von weniger sauer bis sauer, häufiger Regen. Außerdem mag es besonders die kühlen Sommer und fürchtet die Kälte überhaupt nicht.
In seinem spontanen Zustand kann er je nach Standort als Strauch oder als mittelgroßer Baum mit einer abgerundeten Krone wachsen und eine Höhe von bis zu 12 Metern erreichen. Im Anbau erreicht es selten eine solche Entwicklung: Im Durchschnitt reicht es von 4 bis 8 Metern. In jedem Fall müssen Sie viele Jahre warten, um beeindruckend zu werden.

Generalitа



Der Hartriegel, Cornus florida ist ein Strauch oder kleiner Laubbaum aus Nordamerika. Es wächst langsam und sieht aus wie ein kleiner, mittelgroßer Baum mit einem ziemlich kurzen Stamm und einer rundlichen, breiten und sehr verzweigten Krone. langjährige Exemplare können eine Höhe von 10 m erreichen. Die Blätter sind hellgrün, herzförmig und werden mit der Ankunft der Kälte rot, bevor sie fallen. Im Frühjahr bildet es gleichzeitig mit den Blättern auffällige Blütenstände, die aus einem kleinen Strauß weißer Blüten bestehen, deren Grundfläche große, rundliche Hochblätter aufweist, die in der Sorte Atropurpurea rosa oder weiß und rot sind. Die Blütenstände bleiben lange an der Pflanze, gefolgt von kleinen rötlichen Kapseln, die die Samen enthalten.
die cornus florida ist einer der beliebtesten und gefragtesten zierbäume der gärtner. Es wird besonders für seine elegante Haltung und für seine spektakuläre und elegante Blüte geschätzt. Aufgrund seiner relativ geringen Größe sowie im Freiland kann es in großen Töpfen auf Balkonen und Terrassen angebaut werden. Um ein langlebiges und kräftiges Exemplar zu erhalten, sind einige spezifische Kultivierungsbedingungen und eine gute Dosis Erfahrung erforderlich.

Ausstellungen



Der Cornel, Cornus florida bevorzugt sonnige Standorte an Orten mit nicht zu heißen Sommern, ansonsten mag er in den heißesten Stunden des Tages leicht schattige Standorte. Keine Angst vor der Winterkälte. Es ist eine ziemlich widerstandsfähige Pflanze, die sich gut für unterschiedliche klimatische Bedingungen eignet und mehr unter der großen Hitze der Sommertage als unter der Kälte der Wintersaison leidet. Natürlich muss die Exposition auch das geografische Gebiet berücksichtigen, in dem Sie sich befinden. Für Pflanzen, die in den nördlichsten Regionen angebaut werden, kann es daher problemlos in vollständig sonnigen Gebieten ausgesetzt werden, während es für die Regionen weiter südlich erforderlich sein wird, es in halbschattigen Gebieten zu platzieren.

Die beste Zeit zum Pflanzen ist der Herbst, wenn Pflanzen mit irdenem Brot ausgewählt werden. Zusätzlich zu den vorherigen Empfehlungen fügen wir hinzu, dass es notwendig ist, dass die gewählte Fläche breit ist: Die Wurzeln entwickeln sich horizontal und nehmen eine Fläche ein, die der des Baldachins entspricht. Da wir sehr oberflächlich sind, müssen wir bei der normalen Wartung besondere Sorgfalt walten lassen: Wir stellen den Mäher so hoch ein, dass Beschädigungen vermieden werden. Wir verwenden auch keine Werkzeuge wie Trimmer oder Freischneider: Schnitte am Wurzelsystem oder am Stamm, auch oberflächlich, können schwere Schäden verursachen.Es ist kein Beschneiden erforderlich, es sei denn, es gibt schlecht gerichtete oder nicht sehr kräftige Zweige.Bodenpflege und Düngung



Um den Boden weich zu halten, ist es wichtig, jedes Jahr um den Oktober eine große Menge organischer Substanzen (Gemüse, Kompost oder Mehlmist) herzustellen. Wir vermeiden es, die abgefallenen Blätter Ende Herbst zu entfernen. Sie werden sich schnell zersetzen und dieses Bedürfnis unterstützen. Es ist immer nützlich, viel Eisensulfat in der Gegend zu verteilen und bei Chlorose chelatiertes Eisen.
Das Wachstum ist nie sehr schnell, aber um es zu unterstützen, ist es gut, am Ende des Winters einen speziellen Dünger für acidophile Pflanzen zu verteilen.

Hartriegel - Cornus Florida: Sorten und Sorten von Cornus Florida



Aufgrund des großen Erfolges haben die Züchter eine Vielzahl von Sorten geschaffen: Einige haben besonders gefärbte Deckblätter, für andere ist es die Färbung des Laubs.
"Cherokee Chef": Es hat intensive rote Hochblätter, bis zu 6 m
'Daybreak' Es hat graugrüne Blätter mit roten Herbsträndern und weißen Hochblättern.
"Clond Nine" große weiße Hochblätter überlagert, blüht auch in jungen Jahren.
'Rubra' Es hat rosa Hochblätter. Es ist in verschiedenen Sorten erhältlich: Frühlingslied (hellrosa), Sonnenuntergang (Blätter mit roten, dann gelben Rändern).
'Rainbow' mittelgrünes Blatt mit gelben Rändern und rosa Tönen. Im Herbst orange, rot und lila.


Video: Wie schneide ich Hartriegel Cornus stolonifera flaviramea (August 2022).