Ebenfalls

Richtige Verarbeitung der Johannisbeeren im Frühjahr - eine großzügige Ernte im Sommer

Richtige Verarbeitung der Johannisbeeren im Frühjahr - eine großzügige Ernte im Sommer



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder Gärtner weiß, dass die Büsche nicht nur richtig gepflanzt werden müssen, sondern auch fast das ganze Jahr über gepflegt werden müssen, um eine anständige Ernte von Johannisbeeren zu erzielen. Auf den ersten Blick, etwas unerfahren, ist diese Kultur nicht skurril. Einige Geheimnisse helfen jedoch dabei, hochwertige, schmackhafte und gesunde Beeren zu sammeln, auch in großen Mengen.

Johannisbeerverarbeitung im Frühjahr wird den Busch vor vielen Krankheiten und Schädlingen bewahren, wird die volle Entwicklung und Fruchtbildung der Pflanze sicherstellen. Sobald der Schnee zu schmelzen beginnt, müssen Sie im März die Johannisbeeren mit kochendem Wasser verbrühen. Haben Sie keine Angst, Sie werden der Pflanze keinen Schaden zufügen, aber im Gegenteil, machen Sie sie gesünder und helfen Sie, aus dem Winter aufzuwachen. Erhitzen Sie das Wasser auf 80 Grad. Verwenden Sie zum Gießen besser eine Gießkanne. 10 Liter heißes Wasser sollten für drei Büsche ausreichen.
Anstatt heiß zu gießen, können Sie die Büsche und den Boden darunter mit Holzasche bestäuben.

Der nächste Schritt in der Pflege der Johannisbeeren im Frühjahr sollte sein Buschbildung... Für Anfänger empfehlen wir Ihnen, zunächst trockene, verdrehte Zweige zu beschneiden, die in die Mitte des Busches gewachsen sind. Dann wird er die alten Zweige los und nur zwei oder drei Jahre alt lassen. Entlang des Umfangs können Sie Stützen für den Busch anfertigen, um den Zugang zu den Beeren zu erleichtern.

Nachdem die Blätter erscheinen, müssen sie sorgfältig auf das Vorhandensein von Krankheiten untersucht werden. Gesunde Pflanzen profitieren davon vorbeugende Behandlung Johannisbeeren im Frühjahr - Besprühen mit einer Lösung von Kupferoxychlorid (mit einer Geschwindigkeit von 50 g pro 10 Liter Wasser).

Wenn Sie rote Schwellungen auf den Blättern bemerken, wurde die Johannisbeere von Anthracnose getroffen. In diesem Fall müssen chemische Mittel zur Behandlung verwendet werden. Die rechtzeitige Verarbeitung von Büschen verhindert erheblich die Entwicklung von Krankheiten.


Schau das Video: Warum ich mich bei den Schädlingen in meinem Garten bedanke (August 2022).