Ebenfalls

Wie man Begonie wässert: Grundregeln

Wie man Begonie wässert: Grundregeln



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die richtige Pflege von Zimmerpflanzen ist der Schlüssel zu ihrer Gesundheit. Damit die Pflanze mit ihrem Aussehen, ihrer üppigen und reichlichen Blüte zufrieden ist, ist es daher wichtig, sie richtig zu pflegen, insbesondere sie richtig zu gießen.

Inhalt:

  • Begonie - allgemeine Informationen
  • Merkmale des Wachstums und der Pflege
  • Merkmale der Bewässerung von Begonien

Begonie - allgemeine Informationen

Begonie ist eine der schönsten und beliebtesten Pflanzen. Es wird von Blumenzüchtern wegen der Vielfalt der Formen von Blättern und Blüten und ihrer Farben gemocht, die es ermöglichen, ohne sich in Formen und Schattierungen zu wiederholen, eine ziemlich große Sammlung zu sammeln.

Es ist eine mehrjährige Pflanze der Begonienfamilie, die in tropischen und subtropischen Regionen Süd- und Nordamerikas, Afrikas und Asiens wild wächst. Es wächst gut in feuchten, schattigen Gebieten, insbesondere in Felsspalten, in Wäldern, aber es gedeiht auch an steilen Küsten und sogar an trockenen Berghängen.

Bis heute gibt es etwa 1000 Begonienarten und mehr als 12.000 Sorten, die wiederum in dekorative Laub- und Blütenarten unterteilt sind.

Zier-Laubbegonien sind durch buschige oder ampelöse Formen gekennzeichnet, manchmal finden sich hohe Formen. Das Rhizom solcher Pflanzen breitet sich über die Oberfläche des Bodens aus oder befindet sich in geringer Tiefe darin, ihre großen Blätter haben eine schöne Form und Farbe und die Blüten sind klein und unauffällig.

Schöne blühende Begonien sind mit ihren Blüten dekorativ. Aufgrund der üppigen und langen Blüte sowie der Schönheit von Blumen mit leuchtenden Rot-, Schneewittchen-, Rosa-, Gelb- und Orangetönen sind sie häufig in Kindergärten, Blumenbeeten und auf Fensterbänken zu finden.

Merkmale des Wachstums und der Pflege

Im Allgemeinen ist der Anbau von Begonien kein schwieriger Prozess und für die meisten Erzeuger zugänglich. Die Blume gehört zur Gruppe der schattentoleranten Pflanzen, blüht jedoch bei gutem Licht häufiger, sodass es ratsam ist, den Topf mit der Pflanze im Südwest- oder Südostfenster zu halten. Die Pflanze ist thermophil, Frost ist für sie zerstörerisch, wächst gut auf reichhaltigen, entwässerten, leicht sauren Böden. Der einzige Moment, in dem sich Begonie ziemlich launisch verhalten kann, ist das Gießen.

Merkmale der Bewässerung von Begonien

Wie viele subtropische und tropische Pflanzen liebt Begonie gleichzeitig die hohe Luftfeuchtigkeit in dem Raum, in dem sie wächst, und verträgt kein stehendes Wasser im Topf. Um optimale Bedingungen für das Wachstum einer Pflanze zu gewährleisten, muss sie unter Beachtung bestimmter Regeln gegossen werden:

  1. Wie oben erwähnt, benötigt Begonie eine hohe Luftfeuchtigkeit im Raum. Es ist jedoch unmöglich, die Pflanze zu besprühen, da Wasser, das auf die Blätter gelangt, braune Flecken auf ihnen und den anschließenden Verfall verursachen kann. Um eine optimale Luftfeuchtigkeit im Raum zu gewährleisten, verwenden Sie einen speziellen Luftbefeuchter oder sprühen Sie vorsichtig Wasser mit einer Sprühflasche in die Nähe des Blumentopfs, um zu verhindern, dass Wassertropfen auf die Blätter und Blüten fallen. Bei heißem, trockenem Wetter können Sie Begonien auf ein mit nassem Kies gefülltes Tablett oder in eine Schachtel mit nassem Torf oder Moos legen.
  2. Im Winter können Sie einen mit Wasser gefüllten Behälter neben die Blume stellen. Durch die Verdunstung von Wasser wird die erforderliche Luftfeuchtigkeit bereitgestellt. Wenn der Topf mit der Begonie auf dem Fenster steht, können Sie im Winter, wenn die Heizung eingeschaltet ist, ein feuchtes Tuch auf die Heizkörper legen.
  3. Die Begonie gleichmäßig gießen, vorzugsweise zur gleichen Tageszeit. Die Bewässerung erfolgt in der Regel morgens oder abends. Während des Sommers sollte reichlich gewässert werden, damit überschüssiges Wasser aus den Entwässerungslöchern fließt. Dies ist besonders wichtig bei heißem, trockenem Wetter.
  4. Abhängig von der Lufttemperatur im Raum sollte die Begonie alle 2-3 Tage einmal gewässert werden. Vergessen Sie auch nicht, dass diese Pflanze kein direktes Sonnenlicht mag. Es ist daher ratsam, sie für den Sommer von der Fensterbank zu entfernen. Wenn der Boden im Topf vollständig trocken ist, ist es nutzlos, ihn auf die übliche Weise zu gießen. Den Topf mehrere Stunden in Wasser einweichen.
  5. Ab Mitte Herbst nimmt die Bewässerungsintensität ab und wird im Winter minimal, da zu diesem Zeitpunkt die Pflanze ruht. Gießen Sie die Begonie, während der Boden im Topf austrocknet, normalerweise alle 5-7 Tage.
  6. Wenn die Luft im Raum kühl ist, können Sie warmes Wasser zur Bewässerung nehmen. Nachdem der Boden das gesamte Wasser aufgenommen hat, sollte es vorsichtig bis zu einer Tiefe von 1-2 cm gelöst werden. Dadurch bleibt die optimale Luftfeuchtigkeit im Topf erhalten und ein guter Luftaustausch wird gewährleistet.

Bewässerungsbegonien können mit der Topf-Tauchmethode durchgeführt werden. Gießen Sie zu diesem Zweck Wasser in einen flachen Behälter, dessen Durchmesser größer als der Durchmesser des Topfes ist, stellen Sie den Topf hinein und lassen Sie ihn stehen, bis das Wasser durch die Drainagelöcher in den Boden aufgenommen wird.

Für die Bewässerung von Begonien empfiehlt es sich, warmes, abgesetztes Leitungswasser zu verwenden. Das Wasser sollte mindestens 24 Stunden in einem offenen Behälter stehen. Um das Wasser zu erweichen, können Sie es mit einem normalen Haushaltsfilter filtern oder zum Kochen bringen und abkühlen lassen.

Um Begonien richtig pflegen zu können, müssen Sie drei Dinge wissen: Sie liebt Licht, Wärme und pünktliches Gießen. Nur mit der richtigen Pflege wird Begonie lange Zeit mit ihrer üppigen und leuchtenden Blüte erfreuen.

Ein interessantes Video über die richtige Bewässerung und Pflege von Begonien:


Schau das Video: Begonia Timelapse (August 2022).