Ebenfalls

Warum Croton Blätter abwirft: Ursachen und Kampf gegen sie

Warum Croton Blätter abwirft: Ursachen und Kampf gegen sie



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Croton ist eine ziemlich beliebte Pflanze, die zur Familie der Euphorbien gehört. Wenn es an Beleuchtung mangelt, führt dies zu einem Verblassen der Helligkeit der Farbe.

Inhalt:

  • Pflanzenpflege
  • Kontrollmaßnahmen
  • Hauptkrankheiten

Pflanzenpflege

Am häufigsten wird der Verlust von Blättern durch Croton bei unsachgemäßer Pflege beobachtet. Die häufigste Ursache für Laubverlust ist eine falsche Beleuchtung. Bei unzureichender Beleuchtung geht nicht nur die Farbintensität verloren, sondern auch das Laub. Zur Mittagszeit muss darauf geachtet werden, dass kein direktes Sonnenlicht auf die Blume fällt.

Am besten platzieren Sie die Blume am Ost- oder Westfenster. Übermäßiges Austrocknen oder Staunässe des Bodens ist strengstens untersagt. Im Sommer benötigt die Pflanze ausreichend Wasser. Im Winter wird empfohlen, die Bewässerungshäufigkeit zu reduzieren.

Die Bewässerung erfolgt während des Austrocknens des Bodens. Bei übermäßiger Bewässerung wird die Entwicklung verschiedener Krankheiten und der Blattfall bei Croton beobachtet.

Bei übermäßiger Trockenheit des irdenen Komas kann der Verlust fast aller Blätter auf der Ernte beobachtet werden. Die Pflanze verträgt kein kaltes Wasser. Deshalb muss zur Bewässerung Wasser mit Raumtemperatur verwendet werden.

Bei Zugluft kann die Pflanze ihr Laub abwerfen. Deshalb muss es vom Einfluss dieses ungünstigen Faktors begrenzt werden. Es gibt viele verschiedene Faktoren, unter deren Einfluss das Ablösen von Blättern von Croton beobachtet wird.

Kontrollmaßnahmen

Um den Tod der Pflanze beim Fallenlassen von Blättern zu vermeiden, müssen bestimmte Maßnahmen getroffen werden. Wenn die ersten abgefallenen Blätter erscheinen, muss Croton gesprüht werden. Es wird auch empfohlen, das Laub abzuwischen.

Junge Pflanzen müssen jährlich transplantiert werden. Dieser Vorgang wird im zeitigen Frühjahr durchgeführt. Das Umpflanzen alter Pflanzen kann jedes Jahr oder alle zwei Jahre durchgeführt werden. Die Pflanze sollte in eine fruchtbare Bodenmischung umgepflanzt werden. Es sollte enthalten:

  • Grasland
  • Flußsand
  • Laubland
  • Holzkohle

Wenn die Pflanze durch Scheiden beschädigt wird, beginnt das Laub zu verblassen und abzufallen. Bei übermäßig trockener Luft entwickelt sich häufig eine rote Spinnmilbe an der Pflanze. Dieser Schädling infiziert Blattplatten, was zum Auftreten von weißlichen Flecken und vorzeitigem Laubfall führt.

Um ein gutes Wachstum von Croton zu gewährleisten, ist ein gut beleuchteter Ort erforderlich, der die Möglichkeit des Blanchierens des Laubes ausschließt. Bei unzureichender Pflanzenernährung kann ein Laubfall beobachtet werden. Deshalb ist es nach dem Kauf einer Blume unbedingt erforderlich, sie zu verpflanzen.

Zu diesem Zweck wird Nährboden verwendet. Der Topf muss richtig ausgewählt sein. Sein Durchmesser sollte einige Zentimeter größer sein als der vorherige. Während der Transplantation der Pflanze ist auf eine qualitativ hochwertige Drainage zu achten. Die richtige Pflege ist der Schlüssel zur Sicherung der Schönheit der Kultur. Deshalb muss der Florist alle Pflegeregeln befolgen.

Hauptkrankheiten

Croton-Blätter können mit einer Vielzahl von Krankheiten abfallen. Wenn die Blattspitzen der Pflanze austrocknen, deutet dies auf eine unzureichende Bewässerung hin. Dies kann auch beobachtet werden, wenn ultraviolette Strahlung auf die Blume trifft. Bei unsachgemäßer Pflege können sich auf der Pflanze verschiedene Parasiten entwickeln.

Video zur richtigen Croton-Pflege:

Das Auftreten einer Spinnmilbe wird am häufigsten in einer Kultur beobachtet. Bei schlechter und unregelmäßiger Bodenfeuchtigkeit können Mehlwanzen oder Schuppeninsekten beobachtet werden. Um Parasiten zu beseitigen, wird die Verwendung systemischer Insektizide empfohlen.

Ihre Verwendung erfolgt gemäß den Anweisungen. Andernfalls kann eine negative Auswirkung auf die Pflanze beobachtet werden. Wenn nach der ersten Behandlung der Pflanze das Laub weiter abfällt, wird ein zweiter Kurs durchgeführt. Fast alle Pflanzenkrankheiten treten bei unregelmäßiger Bewässerung und unzureichender Luftfeuchtigkeit auf.

Durch die Gewährleistung einer optimalen Luftfeuchtigkeit und einer ordnungsgemäßen Bewässerung können verschiedene Krankheiten beseitigt werden. Es wird empfohlen, einen speziellen Luftbefeuchter zu verwenden, um eine optimale Luftfeuchtigkeit zu gewährleisten. Croton ist eine giftige Pflanze. Deshalb wird das Auftreten von Parasiten und Schädlingen selten beobachtet.

Wenn jedoch unzureichend angenehme Bedingungen oder eine unsachgemäße Pflege der Blume geschaffen werden, kann deren Entwicklung beobachtet werden. Croton ist eine einzigartige Blume, deren ästhetischer Wert in ihrem ursprünglichen Laub liegt. Bei unsachgemäßer Pflege der Pflanze oder bei der Entwicklung verschiedener Krankheiten kann das Fallenlassen von Blättern durch Croton beobachtet werden. Die Beseitigung dieses Problems sollte von den Gründen für sein Auftreten abhängen.


Schau das Video: Eine Kroton-Art, aber mit zwei verschiedenen Blattformen (August 2022).