Ebenfalls

Pfingstrosen-Bonbonstreifen: Merkmale der Fortpflanzung und Pflege

Pfingstrosen-Bonbonstreifen: Merkmale der Fortpflanzung und Pflege



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pfingstrosen sind einzigartige Pflanzen, die die Blumenbeete einer Vielzahl von Gebieten schmücken. Peony Candy Stripe ist ein einzigartiger Vertreter dieser Kultur. Diese Pflanze zeichnet sich durch eine universelle Farbe aus, die es ermöglicht, mit ihrer Hilfe jeden Vorortbereich zu dekorieren.

Inhalt:

  • Pflanzenvermehrung
  • Pflegefunktionen
  • Herbstpflege

Pflanzenvermehrung

Pfingstrosen-Bonbonstreifen ist eine vielseitige Pflanze, die eine zweifarbige Farbe hat. Die Reproduktion dieser Kultur erfolgt meist durch Teilen des Busches. Hierfür werden Pflanzen verwendet, deren Alter zwischen 3 und 6 Jahren liegt. Die Fortpflanzung der Kultur erfolgt im Spätsommer oder Frühherbst. Einige Züchter vermehren im Frühjahr Pfingstrosen. Dieses Verfahren ist jedoch ziemlich kompliziert und der Prozentsatz der Transplantation ist erheblich reduziert.

Für das Pflanzen einer Pflanze wird empfohlen, einen offenen, sonnigen Bereich zu wählen. Die Bodenvorbereitung erfolgt einen Monat vor dem Pflanzen. Sie müssen zuerst ein Loch graben, dessen Tiefe bis zu 40 Zentimeter beträgt. Es ist platziert in:

  • Gartenland
  • Humus
  • Torf
  • Flußsand

Es wird empfohlen, alle diese Komponenten vorher gründlich zu mischen. Um ein hohes Überleben der Pflanzen zu gewährleisten, wird empfohlen, dem Loch Birkenasche, Eisenvitriol und Superphosphat zuzusetzen. Das Ausgraben des Busches sollte so sorgfältig wie möglich erfolgen. Die Größe der Wurzeln kann bis zu einem Meter betragen. Deshalb sollte das Verfahren zum Ausgraben einer Pfingstrose langsam durchgeführt werden.

Um Schäden am Wurzelsystem zu vermeiden, wird empfohlen, die Pfingstrose mit einer Gartengabel auszugraben. Zunächst wird mit ihrer Hilfe ein Loch von beträchtlicher Tiefe um den Busch gegraben. Als nächstes müssen Sie mit zwei Bajonettschaufeln den Busch aus dem Boden ziehen. Ferner ist es notwendig, die Bodenmischung aus dem Wurzelsystem zu entfernen und die Blume mehrere Stunden lang im Schatten zu platzieren, um die Plastizität der Wurzeln sicherzustellen.

Die Aufteilung des Wurzelsystems einer Pfingstrose in Teile erfolgt mit einem scharfen Messer. Die Wurzelgröße sollte zwischen 10 und 15 Zentimetern liegen.

Wenn faule Wurzeln vorhanden sind, entfernen Sie diese. Vor dem Pflanzen der Pflanze wird empfohlen, die Wurzeln mehrere Stunden in den Boden zu legen. Die Stelle der Schnitte muss mit Holzasche bedeckt sein. Das Pflanzen einer Pfingstrose in einer Grube sollte so erfolgen, dass sich die Knospen in einem Abstand von 4 Zentimetern über der Bodenoberfläche befinden.

Die Pfingstrose muss mit frischer Erde aus dem Garten bedeckt sein. Die Reproduktion von Pfingstrosen-Bonbonstreifen ist ein ziemlich einfaches Verfahren. Wenn der Florist alle Regeln strikt einhält, wird dies eine gute Überlebensrate der Pflanze sicherstellen.

Pflegefunktionen

Pfingstrosen sind pflegeleicht. Deshalb kann jeder sie auf seiner Website anbauen. Unmittelbar nach dem Pflanzen der Pflanze muss reichlich gegossen werden. Danach wird dieser Vorgang durchgeführt, während der Boden trocknet. Am nächsten Tag nach dem Gießen wird empfohlen, den Boden zu lockern, um den Sauerstoffzugang zum Wurzelsystem zu ermöglichen.

Wenn frühe Knospen auf einer Blume erscheinen, müssen sie unbedingt entfernt werden. Um das Auftreten von Schädlingen zu vermeiden, wird empfohlen, die Blume regelmäßig zu besprühen. Im zweiten Jahr nach der Transplantation der Pfingstrosen erscheinen die Blütenstiele nicht auf ihnen. Um ein qualitativ hochwertiges Wachstum und eine qualitativ hochwertige Entwicklung der Pflanze zu gewährleisten, wird empfohlen, eine zusätzliche Düngung für die Pflanze anzuwenden.

Am häufigsten werden mineralische und organische Düngemittel verwendet. Der erste Top-Dressing muss am dritten Tag nach dem Pflanzen angewendet werden. Die Düngung erfolgt am besten im Frühjahr, bevor der Schnee schmilzt. Die Nährstoffversorgung des Wurzelsystems der Pflanze erfolgt zusammen mit Schmelzwasser. Während des Auflaufens der Knospen und nach der Blüte der Pflanze wird auch empfohlen, eine zusätzliche Düngung vorzunehmen. Zu diesem Zweck wird die Königskerzenlösung verwendet.

Video für diejenigen, die Pfingstrosen mögen:

Um große Blüten zu erhalten, müssen alle großen Knospen vor der Blüte der Pflanze entfernt werden. Pfingstrosenblüten sind ziemlich schwer. Deshalb neigen sie nach der Blüte oft dazu, sich auf den Boden zu lehnen. In diesem Fall wird empfohlen, die Stützen vorinstallieren. Wenn Blütenblätter von den Blüten abfallen, werden sie entfernt, was der Pflanze ein ordentliches Aussehen verleiht.

Herbstpflege

Im Herbst vor dem Frost wird empfohlen, alle Triebe zu entfernen. Um den heißen Brei herum wird empfohlen, den Boden mit Fungiziden zu behandeln. Sehr oft beklagen sich Blumenzüchter über das Fehlen einer Blüte von Pfingstrosen. In diesem Fall muss die Pflanztiefe des Busches überprüft werden. Wenn es zu groß ist, kann es zu keiner Blüte kommen.

Es wird empfohlen, die Pflanze im Herbst zu verpflanzen. Pfingstrose kann wie jede andere Pflanze einer Vielzahl von Krankheiten und Schädlingen erliegen. Am häufigsten wird Graufäule am Busch beobachtet. Es tritt in den meisten Fällen bei Regen und Feuchtigkeit auf. Im Verlauf der Krankheit verblassen die Stängel plötzlich. Um das Auftreten der Krankheit im Frühjahr zu vermeiden, wird die Blume mit Fungiziden behandelt.

Pfingstrosen-Bonbonstreifen ziehen durch ihre Schönheit aufgrund des Vorhandenseins großer Blütenstände mit Himbeerstreifen an. Um das volle Wachstum und die Blüte der Kultur zu gewährleisten, ist es notwendig, sie richtig zu pflegen. Zu diesem Zweck wird Blumenzüchtern empfohlen, die Pflanze zu gießen, den Boden zu lockern und Schädlinge und Krankheiten rechtzeitig zu bekämpfen.


Schau das Video: Pfingstrose einpflanzen im Garten. Pflanzen-Kölle (August 2022).