Ebenfalls

Was tun, wenn Veilchen nicht blühen? Die Hauptgründe und Empfehlungen für die Pflege

Was tun, wenn Veilchen nicht blühen? Die Hauptgründe und Empfehlungen für die Pflege



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Violett ist eine Zimmerpflanze, die mit ihren schönen Blumen verzaubert. Für eine gute Entwicklung und Blüte eines Veilchens ist es notwendig, es richtig zu pflegen. Was ist, wenn die Veilchen nicht blühen?

Inhalt:

  • Veilchen pflanzen: Vorbereitung und Verfahren
  • Pflanzenpflege
  • Die Hauptgründe, warum das Veilchen nicht blüht

Veilchen pflanzen: Vorbereitung und Verfahren

Um eine schöne und gesunde Pflanze zu erhalten, sollten Sie hochwertiges Pflanzenmaterial wählen. Zum Wurzeln müssen Sie Blätter nehmen, die sich in der zweiten Reihe befinden. Sie haben eine ausreichende Menge an Nährstoffen angesammelt, die für ein aktives Wachstum benötigt werden. Sie sollten das Blatt zuerst auf Kratzer, Defekte und Flecken untersuchen. Vor dem Pflanzen sollte die Blechplatte einige Stunden lang in Wasser mit Kaliumpermanganat getaucht werden.

Somit erfolgt eine Desinfektion. Als nächstes muss das Blatt in klares Wasser getaucht werden, bis sich Wurzeln bilden. Mit dem Auftreten starker Wurzeln ist es möglich, in den Boden zu verpflanzen. Das Umpflanzen reifer Pflanzen sollte einmal im Jahr erfolgen.

Legen Sie eine Drainageschicht auf den Boden des Topfes, füllen Sie dann die Bodenmischung ein und installieren Sie das Wurzelsystem vorsichtig. Verwenden Sie keine Pflanzgefäße, in denen zuvor kranke Pflanzen waren. In extremen Fällen müssen sie desinfiziert werden. Das Umpflanzen kann sowohl mit vollständigem als auch mit teilweisem Bodenersatz durchgeführt werden. Blatthumus, Rasen, Kompost, Mist, Torf usw. können als Nährstoffsubstrat verwendet werden. Die Komponenten müssen mit Sand, Vermiculit und Perlit gemischt werden.

Pflanzenpflege

Violet verlangt keine Pflege, aber einige Empfehlungen sollten befolgt werden, um mögliche Probleme zu vermeiden. Das Veilchen muss etwa 14 Stunden am Tag beleuchtet werden. Wenn Sie den Topf auf eine Fensterbank stellen, wird empfohlen, die Süd-, West- oder Ostseite zu wählen. Zugluft und direktes Sonnenlicht sollten vermieden werden.

Der Boden sollte feucht, aber nicht nass sein. Wenn das Wasser nach dem Gießen zurückbleibt, muss es nach 15 bis 20 Minuten abgelassen werden. Wasser sollte gekocht oder bei Raumtemperatur sein. Es wird empfohlen, mit einer Gießkanne mit dünnem Auslauf zu gießen. Es ist wichtig, dass kein Wasser auf die Blätter oder das Zentrum des Buschwachstums gelangt. Sprühen Sie die Blätter nicht ein, da dies zur Entwicklung von Bakterienfäule führen kann.

Violett wächst gut in Innenräumen, wo die Temperatur 18-24 Grad beträgt. Die Luftfeuchtigkeit sollte im Bereich von 50-60% liegen. Um die Luft feucht zu halten, können Sie Wasser um die Pflanze sprühen oder ein feuchtes Handtuch auf den Kühler legen. Wie viele Zimmerpflanzen muss das Veilchen gefüttert werden.

Die Pflanze muss eine ausreichende Menge an Nährstoffen und Elementen erhalten. Veilchen werden alle 10-14 Tage mit einem speziellen Dünger für Veilchen oder einem universellen Top-Dressing gedüngt. Lesen Sie vor der Verwendung des Düngers unbedingt die Anweisungen, da viele Dünger unterschiedliche Konzentrationen aufweisen. Veilchen vertragen keinen Düngerüberschuss.

Befruchten Sie die Pflanze nach dem Umpflanzen nicht, da sich die Blüte abschwächt und sich die Temperatur ändert. Es ist wichtig, sich an die Empfehlungen und Regeln für die Pflege von Veilchen zu erinnern und diese immer zu befolgen, damit es keine Probleme beim Wachsen gibt.

Die Hauptgründe, warum das Veilchen nicht blüht

Das Hauptproblem für Anfänger ist das Fehlen einer violetten Blüte. Es gibt viele Gründe, warum das Veilchen mit seinen Blüten nicht gefällt. Erst nachdem die Ursache identifiziert und beseitigt wurde, beginnt das Violett wieder zu blühen.

Video darüber, warum Veilchen nicht blühen:

Häufige Gründe, warum ein Veilchen nicht blüht:

  • Mangel an Beleuchtung
  • Nährstoffmangel
  • Falsch ausgewählte Bodenmischung
  • Unsachgemäße Bewässerung
  • Falsche Temperaturbedingungen

Wenn Veilchen schon lange nicht mehr blühen, sollten Sie auf die Beleuchtung achten. Aufgrund des schwachen Lichts erscheinen keine schönen Blumen. Es ist notwendig, den Behälter mit der Blume an einen helleren Ort zu bringen. In diesem Fall ist darauf zu achten, dass die Sonnenstrahlen nicht auf die Pflanze fallen. Eine diffuse Beleuchtung wird empfohlen. Der Mangel an Beleuchtung im Winter kann durch spezielle Lampen ausgeglichen werden.

Um die Blüte zu aktivieren, können Sie jeden komplexen phosphorhaltigen Dünger auftragen. Veilchen sollten in lockeren und nahrhaften Böden angebaut werden. Es wird empfohlen, eine fertige Mischung in einem Fachgeschäft zu kaufen. Verwenden Sie kein Leitungswasser zur Bewässerung. Es sollte mehrere Tage stehen.

Der Grund für den Mangel an Farben ist das falsche Temperaturregime. Die optimale Temperatur für den Anbau von Veilchen beträgt 20 Grad. Stiele sind gut in der Kühle gelegt. Wenn Sie alle oben genannten Empfehlungen befolgen, können Sie Probleme mit der Blüte von Veilchen vermeiden.


Schau das Video: Update Usambaraveilchen (August 2022).