Ebenfalls

Knoblauchpflege im Frühjahr

Knoblauchpflege im Frühjahr



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Knoblauch ist die häufigste Gartenpflanze, die in einem Sommerhaus zu finden ist. Knoblauch ist ein Medikament, das viele Mikroben im menschlichen Körper bekämpfen kann.

Die Pflege von Knoblauch im Frühjahr erfordert keine besonderen Maßnahmen. Die Nelken in der Zwiebel werden bei einer Temperatur von + 5-10 Grad gebildet und reifen bereits bei 20-25 ° C.

Während der Wachstumsphase ist Knoblauch wählerisch in Bezug auf Feuchtigkeit. Es gibt drei solche Phasen:

1. Gießen Sie den Frühling und den überwinternden Knoblauch etwa zwei Wochen nach dem Pflanzen.
2. Während des Nachwachsens des überwinternden Knoblauchs (2-3 Wochen gießen)
3. Bei der Bildung von Nelken und Pfeilen bei einigen Sorten.

Die Pflege des Knoblauchs im Frühjahr beginnt mit der Fütterung der Pflanze, bis der Boden auftaut. Dazu können Sie 7-10 Gramm Harnstoff oder 10-15 Gramm Ammoniumnitrat pro 1 Quadratmeter verwenden. Das gleiche Verfahren wird in der zweiten Maihälfte wiederholt, wenn sich die ersten Zähne zu bilden beginnen. Während dieser Zeit wird die Dosierung der Pflanzenernährung erhöht.

Während des Wachstums des Knoblauchs werden Unkrautbeete gejätet und bewässert, wenn der Boden austrocknet. Wenn Sie nicht oft Zeit haben, aufs Land zu reisen, kann der Knoblauch seltener gewässert werden, wenn der Boden um ihn herum gelockert und mit Sägemehl bestreut wird.

Vor der Ernte, ca. 2-3 Wochen im Voraus, wird empfohlen, den Knoblauch nicht mehr zu gießen.
Damit der Knoblauch groß geboren werden kann, muss die Pflanze im Sommer in einer Höhe von 12-15 cm vom obersten Blatt ausgebrochen werden.


Schau das Video: Knoblauch erfolgreich anbauen. So mache ich es. (August 2022).