Ebenfalls

Erdbeerbetten und Merkmale seines Anbaus

Erdbeerbetten und Merkmale seines Anbaus



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Vorhandensein von Erdbeeren im Garten eines Sommerbewohners legt nahe, dass er seinen Standort liebt und sich viel Mühe gibt. Bevor Sie sich für eine Erdbeersorte entscheiden, müssen Sie außerdem die Merkmale Ihres Grundstücks und die Merkmale des Klimas berücksichtigen.

Um Erdbeeren richtig pflanzen zu können, müssen Sie die Grundlagen ihres Anbaus kennen. Erstens. Erdbeeren können nicht länger als vier Jahre (optimalerweise drei Jahre) am selben Ort wachsen. Zweitens muss der Boden vor dem Pflanzen neuer Pflanzen speziell vorbereitet werden. Düngemittel werden mineralisch und organisch verwendet. Die qualitative Zusammensetzung hängt von den Eigenschaften des Bodens ab.

Es lohnt sich, abends oder bei bewölktem Wetter neue Beete für Erdbeeren zu bauen, damit frische Büsche Zeit haben, Wurzeln zu schlagen, bevor sie unter die sengende Sonne fallen. Ein guter Zeitpunkt, um neue Betten zu schaffen, ist Ende Juli. Erdbeeren lieben Wasser, aber zu nasser Boden kann schädlich sein.

Damit die Pflanzen nicht überfüllt sind, muss ein ausreichend großer Abstand zwischen den einzelnen Büschen eingehalten werden - mindestens 20 cm. Zwischen zwei Reihen sollte der Weg etwa 60 cm betragen. Dadurch können Erdbeeren in Zukunft ohne neue Triebe entstehen benachbarte Pflanzen schädigen. Es ist am besten, jeden zweiten Busch nach der Ernte der ersten Sommerernte zu entfernen, wodurch der Abstand zwischen ihnen etwa 40 cm beträgt. Auf den ersten Blick scheint es schwierig zu sein, Erdbeeren anzubauen, aber echte Gärtner finden Freude daran.


Schau das Video: Bebauungsplan Risiken und Chancen (August 2022).