Ebenfalls

Schwarze Apfelbeere: vertrauter Fremder

Schwarze Apfelbeere: vertrauter Fremder



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe meinen Artikel aus einem bestimmten Grund so genannt. Weil wahrscheinlich nicht jeder weiß, dass Apfelbeere eine bekannte Apfelbeere ist.

Die Heimat der Apfelbeere ist Nordamerika. Heute wächst diese Eberesche mit saftigen Beerensträußen auf fast jedem Gartengrundstück.

Dieser Strauch ist im Anbau völlig unprätentiös, kann erfolgreich ausgewählt werden und ist fast nicht anfällig für Krankheiten. Ab der zweiten Septemberhälfte verfärben sich die Blätter der Apfelbeere von grün nach rot und lila, was einen sehr dekorativen Effekt erzeugt. Der Strauch blüht im Juni - Juli und die saftigen Früchte reifen im Spätsommer - Frühherbst. Die Beeren haben einen säuerlich-süß-sauren Geschmack, saftig.

Apfelbeerfrüchte enthalten viele Nährstoffe, Mineralien und Vitamine. Sie sind besonders reich an Eisen, Mangan und Jod, Ascorbinsäure. In großen Mengen enthalten die Früchte Vitamin P, das die Durchlässigkeit von Blutgefäßen und Kapillaren verringert. Daher sind Medikamente auf der Basis von Apfelbeeren für Herz-Kreislauf- und Infektionskrankheiten angezeigt.

Sie verwenden die Beeren der Apfelbeere als Lebensmittel in ihrer rohen Form, kochen Konfitüren, Gelee, Marmelade, und wenn die Früchte getrocknet sind, machen sie daraus fruchtgesunden Tee. Auch bei der Verarbeitung bleiben die medizinischen Eigenschaften der Früchte erhalten. Aufgrund des hohen Gehalts an Farbpigmenten in Apfelbeersaft wird es zur Herstellung von natürlichen Farbstoffen in der Süßwarenindustrie verwendet.

Lassen Sie schwarze Apfelbeere, die dekorative und medizinische Eigenschaften kombiniert, auf Ihren Parzellen wachsen!


Schau das Video: Aronia Blätter trocknen für Aronia Tee (August 2022).