Ebenfalls

Wie man Bohnen zum Einpflanzen in den Boden keimt

Wie man Bohnen zum Einpflanzen in den Boden keimt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gärtner, die gerne Bohnen anbauen, wissen, dass Sie sie zuerst vorbereiten müssen, bevor Sie sie in den Boden pflanzen. Anfänger hingegen sehen sich mit der Tatsache konfrontiert, dass sie nicht wissen, wie man Bohnen zum Einpflanzen in den Boden keimt, so dass sie freundschaftliche Triebe und eine gute Ernte erzielen.

Zuerst müssen Sie die Samen sortieren und zu geschrumpfte, beschädigte, schimmelige Bohnen und verschiedene Rückstände trennen. Der Rest der Bohnen sollte auf eine feuchte Tuchschicht gelegt, mit einer weiteren Tuchschicht bedeckt und mit Wasser angefeuchtet werden. Der Stoff sollte feucht, aber nicht nass sein, da überschüssiges Wasser die Bohnen verrotten lässt. Bohnensamen benötigen nicht viel Platz, Sie können sie in einer gleichmäßigen Schicht legen.

Am zweiten oder dritten Tag erscheinen zarte Sprossen, die dann in den Boden gepflanzt werden können. Dies muss sorgfältig durchgeführt werden, um den Spross nicht zu beschädigen.

Obwohl Bohnen eine unprätentiöse Pflanze sind, liefern sie den besten Ertrag auf neutralem oder leicht saurem Boden in einem windgeschützten Gebiet. Die Sprossen werden in einem Abstand von etwa 20 Zentimetern zwischen ihnen in den Boden gepflanzt. Wenn in mehreren Reihen gepflanzt, sollte der Abstand zwischen ihnen mindestens einen halben Meter betragen. Wenn sich das Grundwasser auf dem Gelände in der Nähe der fruchtbaren Schicht befindet, werden die Bohnen am besten auf den Kämmen gepflanzt. Wenn sich der Boden jedoch gut erwärmt, können Sie es einfach so pflanzen.

Die Pflege von Bohnen ist einfach - periodisches Lösen, Jäten und reichliches Gießen bei Trockenheit und Hitze. Experten empfehlen nicht, jedes Jahr Bohnen an einem Ort zu säen. Bohnenwurzeln können im Boden belassen werden, um sie mit Stickstoff und Humus anzureichern.


Schau das Video: Buschbohne: Die Feuerbohne im Blumentopf; alles über Aussaat, Anzucht in der Wohnung u0026 im Freiland (August 2022).