Ebenfalls

Die chemische Zusammensetzung von Kartoffeln und ihr Nährwert

Die chemische Zusammensetzung von Kartoffeln und ihr Nährwert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Kartoffel ist eine mehrjährige Knollenpflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse.

Kartoffeln wurden aus Südamerika nach Europa und Russland gebracht, genauer gesagt aus Chile, wo sie seit der Antike angebaut werden. Kartoffeln werden heutzutage überall angebaut.

Kartoffeln sind vor allem ein wichtiges Lebensmittel. Darüber hinaus haben seine Knollen einen hohen Stärkegehalt (bis zu 15%), es gibt auch Protein (1-2%), Zucker (0,5-1%), etwa 1% Mineralsalze sowie Fette, Ballaststoffe, organische Säuren wie Zitrone, Oxalsäure, Apfel und andere.

Die chemische Zusammensetzung von Kartoffeln umfasst reines Protein von 27 bis 73 g pro 100 g Knollenmasse

Zusätzlich zu den oben genannten Substanzen enthalten Kartoffelknollen die Vitamine B1, B2, B6, Ascorbin- und Folsäure, P-Carotin, und in gelben Knollen gibt es mehr davon als in anderen Vitaminen D, PP, K, E, H, U, Kalium, Salze, Kalzium, Phosphor, Eisen und andere für das menschliche Leben notwendige Substanzen.

Der Energiewert von Kartoffeln beträgt 80-90 kcal / 100 g.

Alle diese Wirkstoffe bilden die Grundlage für die chemische Zusammensetzung von Kartoffeln.

Die Kartoffel hat in der Vielfalt ihrer Anwendung in der kulinarischen Praxis ihresgleichen, aber ihre Bedeutung ist genauso groß wie die einer Futterpflanze. Es ist ein Milchsäurefutter und wird zur Milchproduktion von kalbenden Kühen verwendet. Kartoffeln sind ein wertvolles Futter für Schweine und Vögel.

Aufgrund der Tatsache, dass beim Anpflanzen von Kartoffeln, tiefem Pflügen, einer großen Menge Dünger und häufigem Lösen des Bodens die Felder nach der Fruchtfolge sauber und unkrautfrei bleiben, was für das anschließende Anpflanzen anderer Pflanzen sehr wichtig ist .


Schau das Video: Kartoffeln zu früh gekeimt? Keine Panik! (August 2022).