Ebenfalls

Kartoffelsorte Santana - Merkmale und Zucht

Kartoffelsorte Santana - Merkmale und Zucht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kein einziger Standort ist ohne Kartoffeln vollständig. Erfahrene Gärtner Es werden mehrere Sorten gleichzeitig gepflanzt, da sie sich alle in Geschmack, Reifezeit, Stärkemenge und vielen anderen Merkmalen unterscheiden. Beliebte Sorten sind solche, die innerhalb von 80-100 Tagen reifen, was erlaubt Holen Sie sich die Ernte Ende August früher September. Dieser Typ beinhaltet Kartoffelsorte Santana. Es wird angenommen, dass es nicht wählerisch in Bezug auf die Bedingungen ist und gegen den Großteil der Kartoffelkrankheiten resistent ist.

Santana ist eine Tafelkartoffelsorte. Sie unterscheiden sich mittlerer Stärkegehalt (13-17%). Aus diesem Grund kochen die Kartoffelknollen beim Kochen nicht, sondern bleiben fest und elastisch. Aus diesem Grund sind solche Sorten Gut für Salate, Pommes und Eintöpfe, da die Kartoffeln ihre Form behalten. Es eignet sich aber auch für Kartoffelpüree.

Die Pflanze wächst nicht stark, die Blätter sind mittelgroß bis groß mit einer leichten Welligkeit des Randes. Die Knollen sind groß, oval und gleichmäßig. Der Geschmack ist sehr gut, daher ist er bei der Bevölkerung beliebt. Die Haut ist glatt, gelb gefärbt, Die Augen sind oberflächlich. Die Krone ist klein und hat eine rotviolette Farbe. Das Fruchtfleisch ist hellgelb oder weiß, verdunkelt sich langsam.

Der Vorteil der Kartoffelsorte Santana ist, dass es resistent gegen einige Krankheiten. Zum Beispiel haben Kartoffelkrebs und goldener Zystennematode keine Angst vor ihm. Und hier späte Fäule, insbesondere auf dem Feld, kann den größten Teil der Ernte betreffen. Kartoffelknollen gut gelagert, so dass es für den ganzen Winter gelagert werden kann.


Schau das Video: Carlos Santana - Europa 1987 (August 2022).