Ebenfalls

Erdbeeren auf Agrofaser pflanzen

Erdbeeren auf Agrofaser pflanzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es wird viel Mühe und Erfahrung erfordern, gute Erdbeeren anzubauen. Erdbeeren müssen sorgfältig gepflegt werden: gießen, Erdbeerschnurrhaare entfernen, abstellen, lockern, Schädlingsbekämpfung, Bodenmineralisierung usw.

Inhalt:

  • Einführung
  • Die Wahl der Agrofaser
  • Anordnung des Gartens
  • Erdbeeren pflanzen

Alle Gärtner möchten eine große Ernte ernten und dabei ein Minimum an Aufwand und finanziellen Mitteln aufwenden. In gewöhnlichen Böden wachsen Unkräuter mit unglaublicher Stärke. Ein Nachbar in der Datscha riet mir, Erdbeeren auf Agrofaser zu pflanzen. Dank Agrofaser wurde mir klar, dass man nicht viel Energie aufwenden muss, um gute Erdbeeren anzubauen.

Zu Beginn benötigen Sie eine Schaufel, eine Agrofaser, ein scharfes Messer, Ziegel, Steine ​​oder ähnliches, einen starken Draht und die Erdbeere selbst.

Die Wahl der Agrofaser

Agrofaser kann unterschiedliche Dichte, Farbe und Zweck haben. Sie können es in jedem Gartengeschäft kaufen. Für Erdbeeren ist schwarze Agrofaser die beste Wahl. Seine Dichte sollte 60 g / m2 betragen. Wenn Ihre Erdbeere unter sehr ungünstigen natürlichen Bedingungen wächst, sollten Sie weiße Agrofaser mit einer Dichte von 17 g / m2 wählen. Solche Agrofasern schützen perfekt vor übermäßiger Sonne, starken Regenfällen sowie vor Vögeln. Zum Schutz vor Frost wird auch weiße Agrofaser verwendet, jedoch mit einer höheren Dichte - 60 g / m2. Berechnen Sie die Fläche des Gartens und gehen Sie in den Laden.

Jetzt können Sie eine detaillierte Beschreibung des Pflanzens von Erdbeeren beginnen.

Anordnung des Gartens

Die erste Stufe ist die Anordnung des Gartens

  1. Zuerst müssen Sie den Ort bestimmen, an dem Sie Erdbeeren anbauen möchten. Der Ort sollte sonnig und hoch sein. Erdbeeren reagieren sehr empfindlich auf Überbewässerung, starke Regenfälle und Grundwasser. Sie sollten auch flache Orte mit einer minimalen Neigung wählen.
  2. Nachdem wir die Betten umrissen haben, graben und lockern wir den Boden. Beim Graben müssen Wurzeln, Unkraut und andere Fremdkörper entfernt werden. Düngen Sie den Boden so gut wie möglich. Dafür sind Humus, Holzasche und andere Mineraldünger perfekt. Welche Verkäufer von Gartengeschäften werden Ihnen genau sagen. Der Boden muss auf gütliche Weise geebnet werden, denn 3 Jahre lang werden Sie ihn definitiv nicht ausgraben.
  3. Wir legen Agrofasern entsprechend ihrer Form auf das Kulturbeet. Agrofaser sollte überlappen. Es ist am besten, eine Überlappung von ca. 20 cm zu haben.
  4. Wir drücken die Agrofaser entlang der Kontur des Gartens auf den Boden. Alle Steine, Ziegel und anderen schweren Gegenstände, die Sie zur Hand haben, sind für den Anfang gut.
  5. Jetzt muss die Agrofaser mit einem Draht am Boden befestigt werden. Der Draht sollte in 70 cm lange Stücke geschnitten und jedes Stück in zwei Hälften gebogen werden. Sie erhalten eine Haarnadel, mit der wir die Agrofaser an den Boden heften. Der Garten ist fertig.

Erdbeeren pflanzen

In der zweiten Phase werden Erdbeeren auf Agrofasern gepflanzt

  1. Lassen Sie uns die Position jedes Busches im Garten skizzieren. Denken Sie daran, dass Sie jeden Busch ohne zusätzlichen Aufwand erreichen müssen. Lassen Sie daher einen Abstand zwischen ihnen, damit Sie im Garten gehen oder stehen können. Es ist am besten, einen Weg von Pflastersteinen oder gewöhnlichen Brettern zu machen. Andernfalls verliert Agrofaser schnell seine Funktionalität.
  2. An den dafür vorgesehenen Stellen schneiden wir mit einem Messer in Form eines Kreuzes. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um eine Beschädigung der Oberfläche zu vermeiden.
  3. Wir drehen die Ecken des Kreuzes ab und platzieren dort einen Erdbeerbusch, die Ecken müssen nach innen gewickelt werden. Sie müssen keine Erdbeeren tief in den Boden pflanzen. Aber wenn Ihre Sämlinge aus Töpfen stammen, sollte das Loch tiefer gemacht werden.
  4. Nachdem Sie alle Büsche gepflanzt haben, gießen Sie die Erdbeeren. In Zukunft ist es am besten, die Erdbeeren mit einem Schlauch mit einer speziellen Düse zu gießen. Bei dieser Bewässerung bleibt die Feuchtigkeit unter der Agrofaser perfekt erhalten.

Das Pflanzen von Erdbeeren auf Agrofaser ist beendet. Sie müssen sich wie gewohnt um ein solches Bett kümmern. Aber der Prozess selbst wird dank Agrofaser viel einfacher und es wird mehr Ernte geben. Es gibt kein Unkraut, "Schnurrbärte" wachsen praktisch nicht, keine schädlichen Bewohner von Gemüsegärten leben von Erdbeeren. Das Pflücken von Beeren selbst wird viel angenehmer - die Beeren sind deutlich sichtbar und können sofort auf dem Tisch serviert werden.

Schließlich hilft Agrofaser, die Beeren vor der Erdschicht zu schützen, was besonders in der Regenzeit wichtig ist. Und nächstes Jahr müssen Sie sich keine Sorgen mehr um Erdbeeren machen - ein Gartenbett unter Agrofaser übersteht den Frost im Winter problemlos.


Schau das Video: Erdbeeren (August 2022).