Ebenfalls

Wie unterscheidet sich Walderdbeere von Gartenerdbeere?

Wie unterscheidet sich Walderdbeere von Gartenerdbeere?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Walderdbeere Ist ein enger Verwandter von Walderdbeeren. Außer dass Ihre Blütenblätter sind etwas größer und die Frucht hat keine einheitliche rote Farbe... Es wird bis zur Spitze weiß und es ist schwierig, es zu trennen, ohne einen Teil des Stiels abzureißen.

Lebensraum Diese Anlage ist Europa und Zentralasien. Die frühesten Erinnerungen an Erdbeeren reichen bis in die Antike zurück. Schon damals haben sie sich daran gefressen, als ein echtes Meisterwerk, das von der Natur geschaffen wurde. Bisher zieht der verführerische Geruch von Erdbeeren und Erdbeeren Menschen an. zu den Hängen und Waldrändern, auf der Suche nach der geschätzten Beere.

Der Ertrag dieser Erdbeersorte ist geringer als der des Gartens. Aber diese Tatsache gleicht es aus vorteilhafte Eigenschaften... Es gibt verschiedene Arten von Zuckern und Pektinen, organischen Säuren und Spurenelementen. Walderdbeere - ein echtes Lagerhaus für Vitamin C. Es ist weit verbreitet in der Diätetik und Kosmetologie verwendet. Es ist kalorienarm und gleichzeitig wahnsinnig lecker.

Die traditionelle Medizin verwendet auch die heilende Zusammensetzung dieser Kultur. Aufgüsse von Blättern und Früchten werden als verwendet Diaphoretikum und Diuretikum bei Anämie und Erkältungen. Wenn Sie nützlichere Eigenschaften erhalten möchten, ernten Sie Erdbeeren für den Winter mit dem Stiel.

Interessante Tatsache

Was wir früher die "Beere" der Walderdbeere nannten, ist eigentlich nur ein rotes, bewachsenes Gefäß. Und die Früchte der Pflanze sind kleine braune Nüsse.


Schau das Video: Einmaltragende Erdbeeren von Lubera (August 2022).