Ebenfalls

Wie man Zwiebeln vor dem Pflanzen verarbeitet

Wie man Zwiebeln vor dem Pflanzen verarbeitet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es scheint, was ist schwierig, Zwiebeln anzubauen? Ja, eigentlich nichts, wenn Sie einige Feinheiten kennen. Zum Beispiel, wie man Zwiebeln vor dem Pflanzen verarbeitet.

Sie können sich lange vor der Ernte um die Sicherheit kümmern, wenn Sie die Zwiebeln mit Spezial verarbeiten Antiseptikaum Fäulnis zu verhindern. Es ist bekannt, dass Antiseptika das Auftreten von Pilzkrankheiten verhindern können.

Sie können die zukünftige Ernte vor anderen Krankheiten schützen, wenn Sie den Samen einige Minuten in warmem, schwachem Wasser einweichen Kupfersulfatlösung.

Um den Schießvorgang zu verhindern, wird empfohlen, Zwiebelsamen eine Minute lang mit auf 60 ° C erhitztem Wasser zu gießen. Es gibt auch eine modernere Methode, nach der Zwiebelsamen in ein Tuch und dann in einen Glasbehälter gegeben und etwa eineinhalb Minuten in einer Mikrowelle erhitzt werden sollten. Dann werden die Samen eingelegt wachstumsstimulierende Lösung... In diesem Fall ist jedes Medikament geeignet, das das Pflanzenwachstum stimuliert.

Wichtig den Boden richtig kultivieren. Damit die Zwiebel nicht infiziert wird StammnematodeDer für die Bepflanzung vorgesehene Ort wird mit Wasser und Speisesalz bewässert. UND Zwiebelfliege mag keinen Tabakstaub, daher wird empfohlen, die Betten mit Tabaklösung zu gießen.

Bogen liebt leicht alkalische UmgebungZu diesem Zweck kann dem Boden etwas Kalk oder Asche zugesetzt werden.

Sie können erfahrene Gemüseanbauer oder Berater in Fachgeschäften fragen, wie Zwiebeln vor dem Pflanzen verarbeitet werden sollen. Sie können sich an die Literatur wenden, um Hilfe zu erhalten, in der Sie vollständige und zuverlässige Informationen finden.


Schau das Video: Dieser Mann hat jeden Tag Knoblauch gegessen und dies geschah! (August 2022).