Garten

Alisso, mehrjährig Alisso, Alisso gelb - Alyssum saxatile

Alisso, mehrjährig Alisso, Alisso gelb - Alyssum saxatile


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Generalitа


Alyssum saxatile ist eine lebendige, immergrüne Bodendeckerpflanze, die auf dem europäischen Kontinent beheimatet ist. Der mehrjährige Alyssum hat kleine längliche Blätter, die zu Graugrün tendieren und sich in dichten Rosetten sammeln. Im Frühjahr werden aus den Rosetten dünne, etwa 25 bis 30 cm hohe Stängel gezogen, die kleine goldgelbe Blüten tragen. Die Entwicklung dieser kleinen Pflanzen ist schnell und kräftig. Sie werden häufig in Steingärten verwendet, um echte Teppiche aus goldenen Blüten zu erhalten. Sie können auch in einem Behälter wachsen, in dem sie sich schnell ausdehnen, bis sie die Ränder der Vase bedecken und leicht hängen. Die Sorte "alba" hat weiße Blüten, die Sorte "compacta" hat einen sehr kriechenden Wuchs und erreicht eine maximale Höhe von 10-15 cm.

Belichtung



Um eine reichhaltige Blüte zu erhalten, ist es gut, den mehrjährigen Alyssum an einem sehr sonnigen Ort zu platzieren. Die Pflanze entwickelt sich auch in Bereichen mit Halbschatten, aber die Produktion von Blumen ist sicherlich seltener als die Pflanzen an Orten, die direkt von den Sonnenstrahlen betroffen sind. Diese Bodendecker fürchten die Kälte nicht besonders und sind oft auch als Spontanpflanzen an steinigen und eher trockenen Orten sichtbar.

Bewässerung



Im Allgemeinen ist die Art von alyssum gelb Sie sind mit Regenwasser zufrieden, da sie auch lange Dürreperioden sehr gut vertragen. Wenn sie in Behältern oder Töpfen gezüchtet werden, benötigen sie möglicherweise mehr Wasser als die im Garten gezüchteten Arten, insbesondere in den heißesten Jahreszeiten. Versorgen Sie die Pflanze am Ende des Winters mit einem körnigen Langzeitdünger.

Land


Legen Sie den Alyssum saxatile in trockenen, gut durchlässigen Boden, möglicherweise sandig. Sie können auch in reichen Böden wachsen, aber die Pflanze entwickelt sich am besten in Gegenwart von armen Böden. Diese Art stellt jedoch keine besonderen Anforderungen an den Anbau und ist für alle Geländearten geeignet.

Multiplikation



Die Vermehrung der Stauden erfolgt durch Saatgut an einem geschützten Ort von Februar bis März oder direkt von Mai bis Juni. im ersten Fall sind die Blüten bereits im Frühjahr, im zweiten Fall blüht die Pflanze im Frühjahr des folgenden Jahres. Es ist auch möglich, den gelben Alys durch Stecklinge zu vermehren, die in weichen und sandigen Böden verwurzelt sind.
Umtopfen ist möglich, wenn die Größe unserer Pflanzen für den Behälter, in dem sie sich befinden, zu groß erscheint. Wählen Sie eine Vase mit größeren Abmessungen und dekantieren Sie sie. Was das Beschneiden angeht, benötigen sie kein spezielles Beschneiden. Entfernen Sie daher nur die trockenen oder beschädigten Teile.

Alisso, mehrjährig Alisso, Alisso gelb - Alyssum saxatile: Schädlinge und Krankheiten


Blattläuse verderben oft die kleinen Blüten von Alyssum saxatile. Diese Arten sind jedoch aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit an die klimatischen Bedingungen und das Terrain, in dem sie vorkommen, ziemlich resistent gegen Schädlingsbefall und Krankheitsentwicklung. Aus diesem Grund benötigen sie keine besondere Pflege und Aufmerksamkeit. Im Falle eines Befalls mit Blattläusen, wie oben erwähnt, ist es ratsam, spezielle Antiparasitika zu verwenden, um das Problem effektiv zu beseitigen. In den besten Gärtnereien oder Kindergärten können Produkte dieser Art erworben werden.



Bemerkungen:

  1. Culann

    Ich empfehle Ihnen, die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema zu besuchen, das für Sie interessiert ist.

  2. Geary

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Zacchaeus

    Ich würde mit denen in der Krippe krank sein.

  4. Joseph Harlin

    It is strange to see that people remain indifferent to the problem. Perhaps this is due to the global economic crisis. Although, of course, it's hard to say unequivocally. I myself thought for a few minutes before writing these few words. Who is to blame and what to do is our eternal problem, to my mind Dostoevsky spoke about this.

  5. Zologore

    The site is just super, I will recommend it to everyone I know!



Eine Nachricht schreiben